Theaterszene Künstler Künstlerinnen - Kuenstler Termine Theaterhäuser Aktuelle Stücke Premieren Theaterhäuser heute im Theater morgen im Theater diese Woche nächste Woche Theaterstücke weitere Stücke Sparten Festivals Theaterkonferenz Jugendtheater Kabarett Kindertheater Kleinkunst Lesungen Musiktheater Schauspiel Tanz Veranstaltungen Spielorte Theatergruppen Künstler/Innen Organisationen Aktuell News Termine Diskussion Cafe Web-Tipps Kleinanzeigen Theaterbranchen
306 Einträge Kneipp-Verein Donauwörth e. V gefunden.
Seite:10 von: 62 sortiert nach: HitsIn - Land - PLZ - Ort - Klicks

19. HAMBURGER COMEDYPOKAL vom 29. Januar bis zum 1. Februar 2021- Bewerbungsschluss ist der 1. Juli 2020

line 850
DER SPASS GEHT WEITER! Ring frei für den härtesten Comedy- und Kabarett-Wettbewerb! Von Freitag, 29. Janaur bis Montag 1. Februar 2021 kämpfen 20 Comedians und Kabarettist* innen um die heiß begehrten Pokale! SolistInnen, Duos und Trios …aus den Bereichen Comedy, Stand Up Comedy, Kabarett und Musik-Comedy mit Bühnenerfahrung können sich bewerben – mit einem aussagekräftigen Video, CD, DVD(Mindestspielzeit 15 Minuten) sowie mit Infomaterial/ Foto, Kurzbiographie und Beschreibung des Programms. Als Preisgelder winken: 1. Platz: 3. 000, - Euro2. Platz: 2. 000, - Euro3. Platz: 1. 000, - EuroAufwandsentschädigung Hauptrunde und Halbfinale – Alle Teilnehmer* innen erhalten pro Auftritt eine Pauschale: EUR 150, - für SolistInnen, EUR 200, - für Duos und EUR 250, - für Trios. Reisekosten werden erstattet. Die Übernachtungen sind frei und werden zentral organisiert.

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Förderpreise Comedy Preise Kabarettreise Kleinkunstfestivals Musikkabarett Wettbewerbe Kunstwettbewerbe

D- 22301 Hamburg Hamburg • | 👤 Peter Rautenberg • 040/27870210 • Moorfuhrtweg 9 m@il ✉ | 34174 klicks | 164 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Sachsen-Anhaltischer Kleinkunstpreis "Magdeburger Vakuum" Berwerbungsfrist 1. Juli 2020

line 850
Kabarettisten, Kleinkünstler, Comedians und andere Verwirrte können sich für das Magdeburger Vakuum dem Sachsen-Anhaltischen Kleinkunstpreis bewerben. Zu gewinnen gibt es Gastspiele im Raum Magdeburg zu den ortsüblichen Bedingungen, Reputation und große Medienpräsenz. Bedingungen: Das mindestens 90-minütige Programm mit dem sich beim Magdeburger Vakuum beworben wird, muss Abend füllend sein, aus eigener Feder stammen, schon aufgeführt worden sein und sollte dem Kleinkunstcharakter im weitesten Sinne entsprechen. Eine Altersbeschränkung nach oben gibt es nicht. Es können sich Gruppen und Solisten für diesen Preis bewerben. Das Magdeburger Vakuum ist KEIN Nachwuchspreis. Die BewerberInnen müssen das 18. Lebensjahr erreicht haben. magdeburger-vakuum EINSENDESCHLUSS 1. Juli 2020 Preisgeld für den Gewinner: 649, 00 Euro + 300 Euro Publikumspreis! ! !

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Kabarettpreise Kleinkunstpreise Kleinkunstwettbewerbe Comedy Awards Publikumspreise Kleinkunstcharakter

D- 39104 Magdeburg Sachsen-Anhalt • | 👤 Magdeburger Vakuum • 03914025540 • Breiter Weg 37 m@il ✉ | 13248 klicks | 164 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Künstler gesucht! Virtuose/ Virtuosin des Unperfekten 2020! Bewerbungen bis zum 13. Juli 2020

line 850
Künstler gesucht. Zur Abendgestaltung am Samstag, den 26. September 2020 ist ein Nummernprogramm unter dem Motto " Die Virtuosität des Unperfekten XI" geplant. Für diesen " Unperfekten Abend" suchen wir Künstler/ innen, die als Clowns, Jongleure, Zauberer, Musiker, Komiker, etc. mit einem Aufritt von 10 Minuten Dauer diesen Abend bereichern. Erwünscht sind Programmpunkte mit wenig Bühnenaufbau, die noch in Arbeit sind, vielleicht zum ersten Mal vor (Test-) Publikum gezeigt werden, an denen noch gefeilt werden darf. Zum dritten Mal vergeben wir in diesem Jahr den Titel " Virtuose/ Virtuosin des Unperfekten" als Jury-und Publikumspreis. Das Publikum zahlt keinen Eintritt, wird aber animiert " Austritt" zu bezahlen, der dann unter den Künstlern aufgeteilt wird plus 200, -EUR Gage, Fahrtk. u. Übernachtungsmöglichkeit. Bewerbungen bis zum 13. Juli

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Clowntheater Kleinkünstler Strassenkünstler Zauberkünstler Lüdenscheider Lachsäcke

D- 58513 Lüdenscheid Nordrhein-Westfalen • | 👤 Thomas Wewers • 02351 - 661152 • Altenaer Str. 207 m@il ✉ | 30861 klicks | 164 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Kulturverwaltung der Stadt St. Ingbert

line 850
Die Kulturabteilung der Stadt St. Ingbert bietet ein vielfältiges Programm für Jung und Alt an. Bespielt wird überwiegend die Stadthalle St. Ingbert mit einer Kapazität bis zu 850 Plätzen (bestuhlt) , geschlossener Saal bis 500 Plätze, kleiner Saal mit maximal 100 Plätzen. Zwei große Festivals pro Jahr machen seit über 30 Jahren St. Ingbert deutschlandweit bekannt: Das Internationale Jazz Festival St. Ingbert an 4 Tagen im Frühjahr sowie der Kleinkunstwettbewerb um die St. Ingberter Pfanne im September - einer der drei wichtigsten Kleinkunstpreise im deutschsprachigen Raum. Hinzu kommt die Kleinkunstreihe " A la minute" , eine Reihe mit Tourneetheater, eine Reihe mit Kindertheaterveranstaltungen und die Börse Edle Steine - die größte Mineralien-, Fossilien-, Schmuck- und Edelsteinbörse im südwestdeutschen Raum. Tickets unter Reservix

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter : Darstellende Kunst - Kulturämter Kleinkunstveranstaltungen Kulturbüros Jazz Konzerte Edelsteinbörsen Kulturverwaltungen

D- 66386 St. Ingbert Saarland • | 👤 Romina Bianchi • 06894/13-523 • Am Markt 12 m@il ✉ | 26343 klicks | 164 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

ARENA. . . der jungen Künste e. V.

line 850
Vom 24. -28. Juni 2020 findet das 30. ARENA-Festival in Erlangen statt und lädt ein, sich mit dem Thema " Angst" auf verschiedene Ebenen und individuell zu befassen und auseinanderzusetzen. Das Festival wird vollgepackt sein mit Performance, Artistik, Theater, Tanz und natürlich einem bunten Rahmenprogramm. ARENA. . . der jungen Künste ist ein internationales Theaterfestival, das jährlich in Erlangen die verschiedensten Spielarten der Performance, sowie des Tanz- und Körpertheaters präsentiert. Der Fokus liegt dabei auf zeitgenössischen, interdisziplinären, multimedialen und experimentellen Produktionen, die sich unabhängig vom institutionalisierten Theatersystem entwickelt haben und an unkonventionellen Spielorten realisiert werden. Hinter dem Festival stehen ehrenamtlich arbeitende Studierende der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter : Darstellende Kunst - Festivals Kulturfestivals Kleinkunsttage Theaterfestivals

D- 91054 Erlangen Bayern • | 👤 Svenja Harder • +49 175 6258187 • Turnstraße 7 m@il ✉ | 5144 klicks | 164 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar



1 Mitglied Kneipp-Verein Donauwörth e. V gefunden
eaz 1239